Autor: Julia Stüber

Zöliakie: Was sind die ersten Schritte nach der Diagnose?
Zöliakie-Wissen

Zum Welt-Zöliakie-Tag: Meine ersten Schritte nach der Diagnose?

Die Diagnose einer chronischen Krankheit kann lebensverändernd sein. Doch wie tiefgreifend diese sein würde, ahnte ich im März 2013 noch nicht. Ich war bei einer Magen-Dünndarmspiegelung, und der Gastroenterologe sagte anschließend direkt, dass mein Dünndarm sehr geschädigt war und es nach Zöliakie aussah. Eigentlich hätte ich auf die abschließenden Laborberichte und die endgültige Diagnose warten […]

Zum internationalen ME/CFS-Tag: Was mir bisher geholfen hat
Chronisch Optimistisch, ME/CFS

Zum internationalen ME/CFS-Tag: Was mir bisher geholfen hat

Seit der erste Verdacht aufkam, dass ich ME/CFS habe, habe ich vieles ausprobiert. Meinen Weg zur Diagnose kannst du hier lesen. Ich wollte und will mich bis heute nicht damit abfinden, dass ich nichts tun kann! Also habe ich viel recherchiert und ausprobiert. Manches hat geholfen, anderes nicht. Zum heutigen internationalen ME/CFS-Tag möchte ich deshalb […]

Wenn alles doof ist
Chronisch Optimistisch

Was tun, wenn alles doof ist

Kennst du dieses Gefühl? Alles ist doof und dir geht es nicht besser oder vielleicht sogar schlechter. Während des Schneefalls in Nordrhein-Westfalen wurde ich von einem schweren Asthmaanfall getroffen. Das hat meinen ME/CFS wiederum weiter verschlechtert. Ich hatte so viele Pläne, aber dann war ich gezwungen, auf dem Sofa zu sitzen und mich mit Netflix […]

Julia Stüber
Chronisch Optimistisch

Get-to-Know-Me Challenge

Mir ist aufgefallen, dass ich mich in meinem Blog noch nie richtig vorgestellt habe. Also dachte ich, die Teilnahme an der “Kennenlern-Challenge” könnte eine gute Idee dafür sein. Gerne kannst du einen Link zu deinem Blog, Newsletter oder was auch immer unter diesem Blogbeitrag hinzufügen. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen! Ohne weitere Umschweife sind […]

ME/CFS

ME/CFS: Meine Erfahrungen mit Paxlovid

Da ich in einigen Facebook-Gruppen erwähnt habe, dass mir das Covid19-Medikament extrem auch bei ME/CFS geholfen hat, erreichen mich nun immer wieder Fragen dazu. Deshalb habe ich diesen Blogbeitrag geschrieben, um meine persönlichen Erfahrungen zusammenzufassen. Beachte bitte: es ist genau das, was ich schreibe, meine persönliche Erfahrung. Kein Heilsversprechen, kein medizinischer Ratschlag, sondern nur, wie […]

Sonne, Sand und Selbstfürsorge: Achtsamkeit im Sommer mit einer chronischen Krankheit
Chronisch Optimistisch

Sonne, Sand und Selbstfürsorge

Achtsamkeit im Sommer mit einer chronischen Krankheit Für alle, die mit einer chronischen Krankheit leben, bringt der Sommer besondere Herausforderungen mit sich. In diesem Artikel beschäftige ich mit der Kunst des achtsamen Seins und der Selbstfürsorge während der sonnigen Tage. Also schnapp dir dein Lieblingsgetränk auf Eis, finde einen gemütlichen Platz und begeben wir uns […]

ME/CFS Diagnose - und jetzt?
ME/CFS

ME/CFS Diagnose – und jetzt?

Hast du vor kurzer Zeit die Diagnose ME/CFS bekommen und weißt im Moment nicht weiter? Genau für dich habe ich diesen Blogbeitrag geschrieben! Denn wie so oft wird man von den Ärzten dann erst mal alleine gelassen oder erhält Ratschläge wie:  Deshalb möchte ich dir mit diesem Blogbeitrag eine kleine Starthilfe geben mit vielen Tipps, […]

Die beiden Gründer von mivel
glutenfrei

Interview mit den Gründern von mivel

Ich bin seit einiger Zeit mit der Firma mivel im Kontakt, weil ich ihre Produkte sehr faszinierend finde: sie stellen probiotische Produkte her, die auf spezielle Probleme wie zum Beispiel zu wenig Energie wirken sollen. Deshalb habe ich mit Daniel Quast und Maksim Defer ein Interview geführt, in dem er seine Start-Up-Firma und seine Produkte […]

10 Jahre Zöliakie
glutenfrei

10 Jahre leben mit Zöliakie

Diese Woche fiel mir auf, dass ich genau heute vor 10 Jahren die Zöliakie-Diagnose erhalten habe, als ich bei einer Magenspiegelung war. Aufgrund der viel zu glatten Dünndarmwände war klar, dass ich tatsächlich Zöliakie haben. Auch gibt es andere Betroffene in meiner Familie. Ich weiß noch, wie ich leicht benommen mit meinem Mann erstmal in […]