Smelk Haferdrinks

Smelk Haferdrinks – laktosefreie Hafermilch

Normalerweise finde ich Hafermilch pur ziemlich eklig (mein Mann sagt immer, dass sie wie flüssiger Porridge schmeckt) und nehme sie nur zum Backen – ein echter Geheimtipp, denn da gehen die Muffins extrem gut auf! 😉 Aber die neuen Smelk Haferdrinks von Kölln haben mich eines besseren belehrt. Alle drei Haferdrinks sind mit Calcium angereichert und sojafrei und müssen unbedingt vor dem Verzehr geschüttelt werden. Alle drei Sorten sind in größeren Supermärkten zu finden. Smelk Haferdrinks

Smelk Haferdrink Classic

Diesem Getränk stand ich am skeptischsten gegenüber. Und natürlich kann der Haferdrink nicht nach einer normalen Kuhmilch schmecken. Aber er kommt dem sehr nahe und funktioniert hervorragend mit Frühstücksflocken! Positiv ist auch die übersichtliche Liste der Inhaltsstoffe:
Wasser, Vollkorn-Hafer (10%), Sonnenblumenöl, Calciumcarbonat, Meersalz, Aroma
Dadurch, dass sie nicht gesüßt ist, kann man sie auch zum Kochen oder Backen nehmen!
Deshalb [rating:4/5].

Smelk Haferdrink Vanille-Geschmack

Diese Sorte schmeckt leider nach Vanillearoma und erinnert mich an den Vanillepudding aus der Tüte. Ich bin da etwas verwöhnt, da mein Mann Vanillepudding aus echten Schoten kocht!
Der Haferdrink hat auch einen leicht mehligen und bitteren Nachgeschmack. Für Kinder könnte sie eine Alternative zu Milch-haltigen Vanille-Getränken sein, für mich ist sie aber nichts.
Außerdem ist Zucker und Farbstoff enthalten:
Wasser, Vollkorn-Hafer (10%), Zucker, Calciumcarbonat, Aroma, Meersalz, Farbstoff Beta-Carotin
Deshalb nur [rating:2/5].

Smelk Haferdrink Schokoladen-Geschmack

Die Überraschung schlechthin! Diesen Haferdrink könnte man glatt für einen „normalen“ Kakao halten. Er ist leicht sämig und einfach nur lecker. Denn wird es bei uns häufiger geben! Schade nur, dass etwas mehr Inhaltsstoffe enthalten sind:
Wasser, Vollkorn-Hafer (10%), Zucker, fettarmes Kakaopulver (1,2%), Traubenzucker, Calciumcarbonat, Kakaopulver (0,2%), Meersalz, natürliche Aromen, Stabilisator: Gellan, Carrageen

Trotzdem [rating:5/5], weil dieser Smelk Haferdrink einfach nur lecker ist.

1 Kommentar

  1. Ich bin sehr froh das es die Hafermilch gibt.
    Zur Zeit darf ich keine Kuhmilch trinken und Reis- oder Soja Milch schmeckt mir nicht so gut. Doch die Hafermilch mit Vanille Geschmack ist kalt super lecker.
    Mich würde interessieren ob mann da auch eine Art Joghurt oder Pudding von machen kann oder gibt´s das schon !?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.