Go Back
Bananenmuffins - glutenfrei, getreidefrei, milchfrei, eifrei und vegan

Bananenmuffins - glutenfrei, getreidefrei, milchfrei, eifrei und vegan

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 12 kleine Muffins

Zutaten
  

  • 4 mittelreife Bananen
  • 100 g Erdmandelmehl
  • 30 g Tapiokastärke
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Zimt
  • 3 EL geschmolzenes Kokosöl
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kakaonips geröstet
  • 50 g Walnüsse

Anleitungen
 

  • Heize Deinen Ofen auf 160 Grad auf.
  • Zermatsche die Bananen in einer Rührschüssel mit einer Gabel oder noch besser einem Kartoffelstampfer. Sie sollten gründlich zerdrückt sein, aber noch kein Brei.
  • Gib das Erdmandelmehl und die Tapiokastärke hinzu und verrühre es gründlich.
  • Füge die restlichen Zutaten hinzu und verrühre alles gründlich.
  • Fette eine Muffinsform ein und gibt den Teig hinein.
  • Bei 160 Grad 35-40 Minuten backen. Die Muffins sollten eine dunkle goldbraune Farben haben und sich fest anfüllen.
  • Aus dem Herd nehmen und abkühlen lassen, ehe man sie aus der Form nimmt.